SUCHE
ADM Titelbild Neuigkeiten
Neuigkeiten
16 Mai
16. Mai 2018
Zukunft gestalten – Interview mit Louis Dreher – Business Model Transformation von IT Systemhäusern

Zukunft gestalten – Interview mit Louis Dreher – Business Model Transformation von IT Systemhäusern

Wie die digitale Transformation die Identität von Systemhäusern verändert und welche Aufgaben bewältigt werden müssen. Darüber spricht Andreas Dolle mit Louis Dreher Senior Director Channel Fujitsu.

 
Seit vielen Jahren arbeitet er bei Fujitsu, seit April 2016 hat er als Senior Director die Channel Verantwortung für den deutschen Raum.
„Die Identität der IT-Systemhäuser ist im Wandel“ weiß er aus eigener Erfahrung, denn Fujitsu selbst befinden sich – wie auch die Partner – in einer spannenden Phase der Transformation.
 
Eine der größten Herausforderungen heute ist es, dass Veränderungen nicht per Knopfdruck stattfinden und dass schon heute die Weichen gestellt werden müssen, für eine erfolgreiche Geschäftszeit in der Zukunft.
 
Laut Dreher ist dabei die zentrale Frage „Wie bin ich aufgestellt und ist das der Weg, den ich in Zukunft gehen möchte?“. Um diese Frage zu beantworten braucht es zum einen die richtige Mannschaft, um mit der Digitalisierung Schritt zu halten. Auf der anderen Seite ist neben technischem Wissen vor allem ein Beratungsansatz ganz wichtig. Man muss aus den alten Strukturen ausbrechen können und sich für Neues öffnen.
 
Eine erfolgreiche Prozessbegleitung in dieser Veränderung beantwortet dabei die Kernfrage, wie ein Systemhaus oder auch ein Partner in Zukunft ausgerichtet sein möchte.
 
Außerdem gibt es eine weitere Herausforderung, denn „jedes digitale Projekt ist einzigartig“ und damit ist eine Skalierung in der breiten Masse schwierig. Die Arbeit wird viel individueller und diese Herausforderung kann man nur mit einem guten und starken Netzwerk meistern.
 
Sie möchten wissen wie Fujitsu hier Lösungsimpulse gibt und was es mit den innovativen IoT und Industrie 4.0 Kompetenzzentren in München und Augsburg auf sich hat?
 
Schauen Sie sich das  Interview mit Louis Dreher gerne an und lernen Sie die digitale Welt von morgen kennen!
Sie finden uns auch auf: