SUCHE
service excellence im Unternehmen Kunden begeistern
Leiten und Lenken kundenerlebnisbezogener Prozesse und der Organisationsstruktur

Organisationen sollten Customer Journeys entwickeln, umsetzen und lenken, die ihr Kundenerlebniskonzept verwirklichen und zu herausragenden Kundenerlebnissen führen. In dieser Hinsicht sollte die gesamte Service-Wertschöpfungskette die Wichtigkeit einer herausragenden Kundenorientierung widerspiegeln

>> zurück zur Übersicht

8 I Leiten und Lenken kundenerlebnisbezogener Prozesse und der Organisationsstruktur

Leiten und Lenken der kundenerlebnisbezogenen Prozesse und der Organisationsstruktur

Organisationen sollten Customer Journeys entwickeln, umsetzen und lenken, die ihr Kundenerlebniskonzept verwirklichen und zu herausragenden Kundenerlebnissen führen. Organisationen sollten daher über angemessene Prozesse, Technologien, Techniken und Organisationsstrukturen verfügen, die es ihnen ermöglichen, sich ändernde Bedürfnisse und Erwartungen von Kunden zu handhaben. In dieser Hinsicht sollte die gesamte Service-Wertschöpfungskette, einschließlich Lieferanten und anderen Organisationen, die Wichtigkeit einer herausragenden Kundenorientierung widerspiegeln. Ferner sollten die Mitarbeiterbedürfnisse (z.B. Mitarbeiterfeedback) enthalten sein.

Wann ist dieses Seminar für Sie sinnvoll?
Sie haben erkannt, dass zufriedene Kunden und guter Service selbstverständlich sind und dass zufriedene Kunden noch lange keine treuen Kunden sind. Eine starke Bindung entsteht nämlich erst aus wirklicher Überzeugung und exzellenter Servicequalität.
Sie möchten dies toppen und eine intensive Kundenbindung erzielen.

Wen treffen Sie auf diesem Seminar?
Dieses Seminar ist konzipiert für Manager, Führungskräfte und Mitarbeitende, die an serviceorientierten Kundenkontaktpunkten arbeiten.

Öffentliche Termine Service Excellence

zur service excellence Masterausbildung

Spannende Seminare und Workshops beim ADM Institut besuchen

Für wen ist dieses Seminar konzipiert?

Dieses Seminar ist konzipiert für Manager, Führungskräfte und Mitarbeitende, die an serviceorientierten Kundenkontaktpunkten arbeiten.

Auf welche Fragen erhalten Sie Antworten?

  • Wie passen wir interne Prozesse und unsere Prozesse mit Partnern so an, um optimal auf Veränderungen der Kundenbedürfnisse zu reagieren?
  • Wie schaffe ich ein kundenerlebnisbezogenes Prozessmanagement, das sämtliche kundenerlebnisbezogenen Prozesse so feststellt, entwickelt, umsetzt, beobachtet, berichtet und verbessert, dass die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden erfüllt und übertroffen werden?
  • Wie entwickelt eine Organisation kundenerlebnisbezogene Prozesse, die die angestrebten Kundenerlebnisse schafft und eine individuelle und überraschende Dienstleistung anbietet?
  • Wie können Technologien und Techniken dabei unterstützen?
  • Wie stellen wir eine sichere Handhabung unserer Kundendaten sicher?
  • Wie schaffen wir eine Organisation, die eine Struktur aufweist, die insbesondere in Bezug auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden und Mitarbeiter flexibel ist?
  • Wie schaffen wir es, gesamte Organisation darauf auszurichten, die Umsetzung einer gesamtheitlichen Kundenorientierung anzuregen?
  • Wie vermeiden interne Informationssilos?
  • Wie stellen wir eine enge Kooperationen unter den Abteilungen bei der Dienstleistungserbringung und -verbesserung sicher?
  • Wie stellen wir eine enge Zusammenarbeit und das gleiche Niveau und Verständnis von Service Excellence und Kundenbegeisterung bei unseren Partnern sicher, um das Erlebnis unserer Kunden positiv zu beeinflussen?

 

Methoden:
Lehrgespräch, Fallbeispiele, praktische Übungen, Rollenspiele, Diskussion, Gruppenarbeit, Eigenarbeit, Moderation, Gruppen- und Einzelfeedback, Präsentation, Gruppensupervision, Übungen
 
Transfersicherung:
audiocoaching box, Impulse, audiocoachingbooks, Entwicklungstagebuch, Zugang zur ADM Online Akademie mit Bildern und Fotoprotokollen und Arbeitshilfen.
 
Wirkungskontrollen:
Abfragen nach dem Seminar, 12 Wochen nach dem Seminar Umsetzungsabfragen.
 
Konzeption und Mastertrainer:
Ulrike Dolle I Businesscoach und Serviceexpertin
 
Dieses Seminar als Inhouse-Training:
Möchten Sie mehrere Mitarbeiter zum gleichen Thema schulen? Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihr firmeninternes Seminar.
Für weitere Informationen erreichen uns unter 0 52 51 2 88 97-0 oder info@adm-institut.de.
 
Sie wünschen eine individuelle begleitende Beratung bei der Umsetzung dieses Themas?
Ein Großteil unserer Arbeit besteht darin, Kunden bei Umsetzung dieser Themen zu begleiten. Nicht jedes Unternehmen verfügt über die Ressourcen, diesen Prozess eigenständig in die Hand zu nehmen. Wir helfen Ihnen dieses komplexe Thema übersichtlich und wirkungsvoll zu organisieren und ins unternehmerische Leben zu führen.
 
Sprechen Sie uns gerne an und wir zeigen Ihnen, wie wir diesen Weg wirkungsvoll mit Ihnen gemeinsam gestalten.

Lösungsvertrieb

Wir machen Sie vertrieblich stark um ihre Lösungen[...] > hier mehr Informationen zum Thema Lösungsvertrieb

Akademie-Termine

serviceexsellence® - Wenn Service begeistert
consellting® - Wenn Beratung verkauft!
serviceexsellence® - Wenn Service begeistert
consellting® - Wenn Beratung verkauft!