SUCHE
Andreas Dolle Keynote Speaker und Vortragsredner

Gedanken sind Kräfte. Alles was gedacht wird hat die Tendenz sich sich zu verwirklichen. Buchen sie Andreas Dolle für Ihre Veranstaltung.

Andreas Dolle – Keynote Speaker und Vortragsredner für Ihre Veranstaltung

Andreas Dolle zählt in Deutschland zu den Top Experten wenn es um das Thema Lösungsvertrieb, Motivation und Veränderungsmanagement im Kontext der digitalen Transformation geht. Er führt gemeinsam mit seiner Frau Ulrike Dolle das ADM Institut und die ADM Akademie. Er ist Gründer der commumo – the digital vision company, die sich auf die Veränderungsbegleitung des Mittelstandes im Rahmen der digitalen Transformation spezialisiert hat. 

In seinen Vorträgen verknüpft er Anforderungen an Veränderungen mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis für die Praxis der IT und Technologiebranche. Sein Vortragsstil ist inspirierend, provokativ, unterhaltsam und mitreißend. Seine Impulse inspirieren Menschen in allen Bereichen der Organisation, Verwaltung und Politik. Mit seinem Buch, „Besser erklären, mehr verkaufen“ beschäftigte er sich bereits 2009 mit den Anforderungen an Berater und Experten im Rahmen der Vermarktung komplexer werdenden Lösungen. In seinem aktuellen Buch „Kundenorientierung und Servicefreude“ gibt er Anleitung für den IT Service zur Aktivierung neuer Geschäftschancen im Rahmen begeisternder Kundenbetreuung. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher Hörbücher und Fachartikel. Als Keynotespeaker und Vortragsredner begeistert er jedes Jahr tausende Zuhörer. 

Aktuelle Vorträge von Andreas Dolle:

Menschen gewinnen, Zukunft zu gestalten. 

Mit und durch Digitalisierung zu einer optimalen Organisations-, Lern- und Personalentwicklungskultur.

In Zeiten großer Veränderungen, die im Rahmen der Digitalisierung entstehen ist jedes Unternehmen aufgefordert sich mit den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung auseinanderzusetzen. Dabei ist es entscheidend alle Beteiligten auf die Reise mitzunehmen und sicher zu stellen, das Lust auf die Veränderungen und alle damit verbundenen Aufgaben entsteht. In systematischen Schritten müssen Unternehmer alle nötigen Prozesse mit modernen Werkzeugen der Digitalisierung umgesetzten. An zahlreichen Praxisbeispielen zeigt er auf wie Veränderungen gestaltet werden können. Auch in seinem Unternehmen findet heute Lernen, Kompetenzmanagement und Personalentwicklung in einer sich selbst organisierenden Form statt. Voneinander lernen, miteinander wachsen, agil denken, gemeinsam diesen Prozess gestalten wird heute bei ADM verlässlich und vorbildlich gelebt. Welche kulturellen, organisatorischen Weichen für die Zukunft wichtig sind, welche Anforderungen an Führung wichtig sind und wie eine Kultur der Lust, der Neugierde und des Mitmachens entstehen kann, darüber berichtet Andreas Dolle in seinem Vortrag.

Spannungsfelder der Projektvermarktung

Tugenden erfolgreicher Lösungsvermarkter in Zeiten großer Veränderungen.

In Zeiten des Wandels sind IT-Unternehmer vor große Entscheidungen gestellt. Die Frage für sie lautet: „Wer werden wir in der Zukunft für unsere Kunden sein?“ Ebenso müssen deren Kunden für die Zukunft wichtige Entscheidungen treffen. Diese Entscheidungen fordern klare Visionen ebenso, wie die dafür notwendigen technologischen und kulturellen Veränderungen. Nicht immer passt das Portfolio des IT Dienstleisters zu den Zielen und Visionen des Unternehmers. Dass erzeugt ein Spannungsfeld. Und dennoch sind mit damit auch große Chancen verbunden. Andreas Dolle spricht in seinem Vortrag über Handlungsstrategien und Veränderungsaufgaben die nötig sind, um auch in der Zukunft für Ihre Kunden von heute noch ein attraktiver Partner und Begleiter zu sein.

consellting® – Paradigmenwechsel im Lösungsvertrieb

Wie sie in Zukunft als Lösungsvermarkter das Vertrauen und renditestarke Projekte ihrer Kunden gewinnen.

Es könnte alles so einfach sein. Ist es aber nicht! Oder doch? Komplexität und Transparenz bestimmen die Märkte von morgen. Der Einkauf von Leistungen und Lösungen wird aber allzu oft noch von Angeboten und Ausschreibungen bestimmt. Entscheidet sich der Kunde für einen Mitbewerber, haben Sie viel Zeit und Wissen verschwendet. Damit am Ende nicht nur der sprichwörtliche „feuchte Händedruck“ übrig bleibt, fordert der Vertrieb von Lösungen ein Umdenken. Leistungen und Lösungen werden komplexer und der Anspruch an den beratenden Vertrieb höher. Rollen vermischen sich. Vom Vertrieb wird mehr prozessbegleitende Beratungskompetenz gefordert, vom Berater wird mehr steuernde vertriebliche Kompetenz erwartet. Beides nutzt dem Kunden.  Schließlich führt jeder Handlungsschritt im Lösungsvertrieb den Kunden zu mehr Klarheit und Einsicht und damit letztendlich zur Entscheidungsreife.  Welche alten Muster weichen müssen, welche Neuen Muster entstehen müssen, wie Unternehmen es geschafft haben diesen Wandel zu gestalten und im Vertrieb durch eine auf Honorarbasis stattfindende Begleitung hohe sechsstellige Honorarsummen erzielen, das zeigt ihnen Andreas Dolle an zahlreichen Erfolgsstorys in seinem Vortrag. 

Sprachkosmetik im Lösungsvertrieb – Der Trick mit der Sprachkosmetik.

Wie Sie Kunden „auf die Sprünge“ helfen. Verstehen von Technologie und Werten leicht gemacht.

Fühlen Sie sich auch mitunter vom Fachchinesisch genervt? Täglich umgeben uns neue Begriffe, die Viele, ohne sie zu hinterfragen, in ihr Vokabular übernehmen.
Ständig neue Wortungetüme können belasten. Gut gewählte Worte hingegen lösen in unseren Köpfen Assoziationen aus. Und so sind wir von Sprachspielereien und Worthülsen umgeben, die uns oft unbewusst lenken. In einer immer technischeren Welt wird es für Auftraggeber nicht gerade leichter, der Komplexität von Angeboten zu folgen. Folgen bedeutet zu verstehen und gleichzeitig den Wert von Leistungen und Möglichkeiten zu erkennen. Zu einem der wichtigen Handwerkszeugen des Vertriebes und der Beratung gehören Analogien und Metaphern. Wie Sie damit nicht nur Verständnis für Neues reifen lassen, sondern auch die Ideen für neue Geschäftsmodelle entstehen, das erfahren Sie in dem Vortrag von Andreas Dolle.

Aus der Luft gegriffen – Agiles Führen und virtuelle Teams

Wie Sie Ihren Führungsauftrag von überall aus mit Wirkung wahrnehmen

Eine Führungskraft, die nicht ständig vor Ort ist, gehört für viele Unternehmen längst zum Alltag. Und längst sind nicht nur bei Global Playern die Mitarbeitenden weltweit dezentral tätig. Damit der Unternehmenserfolg nicht leidet, müssen die so genannten virtuellen Teams gut gemanagt sein.  Neue Generationen von Mitarbeitern, die Internationalisierung und der Anspruch an den modernen Arbeitsplatz fordern neue Führungskonzepte. Wie Sie optimal, beweglich und aus der Ferne führen, erfahren Sie in dem Vortrag von Andreas Dolle.

Hier können Sie Andreas Dolle für Ihre Veranstaltung anfragen:

 

Beratung digitale Transformation

Wir helfen Ihnen Ihre Beratungsleistungen zu veredeln und[...] > hier mehr Informationen zum Thema

Akademie-Termine

serviceexsellence® - Wenn Service begeistert
consellting® - Wenn Beratung verkauft!
serviceexsellence® - Wenn Service begeistert
consellting® - Wenn Beratung verkauft!