SUCHE
ADM Titelbild Neuigkeiten
Neuigkeiten
17 Jun
17. Juni 2018
Andreas Dolle auf Einladung von Digital Experts auf der CeBIT 2018 im Gespräch mit Martin Fryba

„Die neue CeBIT“ so hieß es, wenn man über das neue Format der CeBIT sprach. So richtete sich ihr Augenmerk der Messe vollständig auf die digitale Transformation. Innovationen und Lösungen standen im Fokus. Unternehmen konnten zahlreiche Technologien und Möglichkeiten entdecken, mit der digitalen Transformation verbunden sind. Als Kenner der IT Branche war Andreas Dolle von Digial Experts eingeladen, Marting Fryba, Chefredakteur, über Veränderungskultur und Innovation zu sprechen.

Menschen stünden im Mittelpunkt der Veränderungen und müssten mitgenommen werden. Für alle Betroffene sei es entscheidend diese zu Beteiligten der Veränderungen zu machen. So lägen in Organisationen oft Schätze die gehoben werden könnten, wenn die stimmigen Arbeitsformate, eine passende Kultur, gute Bildungsprogramme und ein agiles Mindsetting bestünden. Freiräume schaffen für Gedanken und den Weg vom bestehenden zum Neuen sorgfältig zu planen und mutig anzugehen, seien entscheidende Erfolgsfaktoren, so der Experte. Ideen zu kaufen leicht, eine Innovationskultur zu etablieren sei anspruchsvoll. Vermarktungskompetenzen müssten neu ausgerichtet werden. Ebenso sei fachlicher Expertise und Projektmanagement nur ein Aspekt. Die Veränderungen seinen größer den je und bräuchten die Fähigkeiten ein guter Veränderungsbegleiter zu seinen.

Eine entscheidende Ressource für den Erfolg der Zukunft sei ebenso die Vernetzung die damit einhergehende Verbreiterung der Möglichkeiten. Gerade in Zeiten der digitalen Transformation seinen auch Systemhäuser aufgefordert mit Kunden gemeinsam über den Tellerrand auf neue Geschäftsmodelle zu schauen. Kunden bräuchten nicht mehr nur Lösungen aus dem eigenen Portfolio des Lieferanten, sondern einen professionellen Blick auf die Gesamtzusammenhänge und die Menschen die den Wandel annehmen und unterstützen müssten. So arbeitet auch Dolle mit seinem Unternehmen Hand in Hand mit Systemhäusern.

Dolle, ist Gründer und Chef des ADM Institutes und führt dies gemeinsam mit seiner Frau Ulrike Dolle. ADM begleitet seit über zwanzig Jahren Menschen der IT- und Technologiebranche und arbeitet vor allem mit Unternehmen deren Portfolio über einen beratenden Ansatz zum Kunden kommt.

>> hier können Sie sich das Interview anschauen

 

Juni 2018

 

Wenn sie mehr zur Kompetenzentwicklung für die Projektvermarktung und die Veränderungsbegleitung lernen möchten, finden Sie >> hier weitere Informationen.

Sie finden uns auch auf: