SUCHE

Sichere Gesprächsführung im Lösungsvertrieb – online Training – C4

In diesem Modul lernen und üben Sie das psychologische, systemische und strategische Rüstzeug für die Gesprächs- und Frageführung im Lösungsvertrieb. Sie erarbeiten Werkzeuge mit denen Sie jedem Stakeholder im Gespräch souverän und sicher begegnen und den Vertriebsprozess in angemessener Zeit zum Auftrag führen.

998,00 

Beschreibung

Sichere Gesprächsführung im Lösungsvertrieb – consellting C4

In diesem Modul lernen und üben Sie das psychologische, systemische und strategische Rüstzeug für die Gesprächs- und Frageführung im Lösungsvertrieb. Sie erarbeiten Werkzeuge mit denen Sie jedem Stakeholder im Gespräch souverän und sicher begegnen und den Vertriebsprozess in angemessener Zeit zum Auftrag führen.

Module: 8 Lektionen in 8 Wochen
Lizenz: Jahreslizenz
Zustellung: Wöchentlich
Videolerneinheiten je Lektion: 18 – 25
Übungseinheiten je Lektion: 10 – 14
Umfang: entspricht einem 3 Tages-/ Präsenztraining

Wann ist dieses Online Lernprogramm für Sie sinnvoll?

In diesem Modul lernen und üben Sie das psychologische, systemische und strategische Rüstzeug für die Gesprächs- und Frageführung im Lösungsvertrieb. Sie erarbeiten Werkzeuge mit denen Sie jedem Stakeholder im Gespräch souverän und sicher begegnen und den Vertriebsprozess in angemessener Zeit zum Auftrag führen. 

Auf welche Fragen erhalten Sie in dem mobilen Online Lernprogramm Antworten?

  • Baustein 1 – Psychologie im Lösungsvertrieb

    • Welche Phasen im Gespräch müssen Sie beachten?
    • Welche Schlüsselfaktoren beschreiben die Anforderungen an Ihr Handeln?
    • Wie bekommen Sie sofort einen guten Kontakt zu Ihrem Kunden?
    • Wie positionieren Sie Ziele für Ihr Vorhaben, die der Kunde trägt?
    • Wie verstehen Sie schnell die Denkmuster des Kunden und nehmen wirkungsvoll Einfluss?
    • Wie bestimmen Sie durch Gesprächslenkung und Fragetechnik Ihren Erfolg?
    • Wie setzen Sie gekonnt einen Anker für Ihre Gesprächsziele und leiten den Kunden?
    • Wie inszenieren Sie Gesprächsverläufe und arbeiten gezielt mit Sog statt mit Druck?
    • Wie lassen Sie den Kunden durch Ihre Steuerung auf Ideen kommen?
    • Wie stärken Sie Zustimmung und reduzieren Ablehnung?
    • Wie lösen Sie Entscheidungen aus?
    • Wie kommen Sie sicher zum Abschluss?

    Baustein 2 – Argumentation wirkungsvoll entwickeln 

    • Wie viel Kompetenz braucht ein Gespräch und wie viel ruiniert ein Gespräch?
    • Wie gehen Sie als Fachmann mit Ihren Kompetenzen um? 
    • Welche Zielgruppe braucht welche Sprache? 
    • Welche Muster im Kopf des Kunden bestimmen Ihr Handeln?
    • Welche Wirkungen erzeugen Metaphern, Vergleiche, Analogien und Storys im Gespräch?
    • Wie erklären Sie technische Produkte simpel und dennoch hoch professionell?
    • Wie geben Sie Ihren Aussagen Bedeutung, ohne in Technolatein zu verfallen?
    • Wie erzeugen und steuern Sie positive und negative Gefühle?
    • Wie erarbeiten Sie kreativ Ideen für funktionierende Metaphern, Vergleiche, Analogien und Storys im Gespräch?

    Baustein 3 – Lösungen inszenieren, Gespräche moderieren

    • Welche Regeln über die Dynamik von Gruppen müssen Sie beachten?
    • Wie können Sie Gruppengespräche wirkungsvoll inszenieren und moderieren?
    • Welche Gesprächsformen erschließen Ihnen den Zugang zu Gruppen?
    • Welche Rolle spielen Räume beim Aufbau von Präsentationen?
    • Wie können Sie Ihre Körpersprache nutzen, um überzeugend, ausdrucksstark und charismatisch zu wirken?
    • Wie bauen Sie Visionen mit Gruppen auf und führen sie erfolgreich zum Abschluss?
Methoden:
 
Dieses mobile online Lernprogramm ist als Intervall Programm konzipiert. In 8 Intervallen werden Sie systematisch in den Aufbau und die Umsetzung dieser Lerninhalte eingeführt.
Sie erhalten wöchentlich eine Mail mit den Zugangscode der jeweils nächsten Lerneinheit. So ordnen Sie sozusagen Ihren eigenen Lernfortschritt. Wichtig ist, das Sie Ihre Lernthemen portionieren. Folgen Sie in diesem Modul schritt für Schritt den Anleitungen und Impulsen, dann werden Sie schon in Kurzer Zeit ein Profi im Kontext „Sichere Gesprächsführung im Lösungsvertrieb“.
 
 
 
Konzeption und Impulsgeber:
 
Andreas Dolle I Businesscoach und Vertriebsexperte
 
 
Freischaltung des Moduls: Direkt nach Zahlungseingang.