SUCHE

KuS Programm DIY – Do it yourself – Train the Trainer Programm für Gruppen bis 10 Mitarbeiter

Das Programm zur „Kundenorientierung und Servicefreude – KuS“ ermöglicht das Training in Gruppen unter der Leitung eines Mitarbeiters, der pädagogisch nicht ausgebildet sein muss. Beim KuS programm vermittelt die Online Lektion alle didaktischen Anweisungen an die Gruppe, stellt die Aufgaben und vermittelt Lösungsansätze.

1.998,00 

Beschreibung

KuS Programm – Kundenorientierung und Servicefreude – IT Service – Train the Trainerprogramm im Haus.

Das Programm zur „Kundenorientierung und Servicefreude – KuS“ ermöglicht das Training in Gruppen unter der Leitung eines Mitarbeiters, der pädagogisch nicht ausgebildet sein muss. Beim KuS programm vermittelt die Online Lektion alle didaktischen Anweisungen an die Gruppe, stellt die Aufgaben und vermittelt Lösungsansätze.
 
Module: 10 Lektionen 
 
Wann ist dieses Online Lernprogramm für Sie sinnvoll?
Sie sind ein IT-Systemhaus oder eine IT-Serviceorganisation und wollen durch starken Service beim Kunden punkten? Sie möchten das Empfehlungspotenzial der beratenden und technischen Mitarbeiter beim Kunden noch stärker nutzen, um Brücken zum Vertrieb zu bauen und so mehr Aufträge zu generieren? 
 
Dann ist das KuS Programm die richtige Lösung für Sie. Das KuS Programm ist das Coachingsystem Nr. 1 für den IT Service in Deutschland. Das KuS Programm wirkt dauerhaft auf das kundenorientierte Verhalten und einen optimalen Umgang mit Kunden im Gespräch. Die Teilnehmer erlernen aktives Beratungs- und Empfehlungsverhalten, erhöhen dadurch die Bindung zum Kunden und steigern die Wirkung von Image und Kompetenz Ihres Unternehmens.
 
Auf welche Fragen erhalten Sie in dem mobilen Online Lernprogramm Antworten?
  • Welche Bedeutung hat Ihre Serviceleistung für die Außenwirkung?
  • Wie erzeugen Sie beim Beziehungs- und Sympathieaufbau positive Wirkungen?
  • Wie nutzen Sie die Systeme der Gesprächsführung optimal?
  • Welcher Umgang mit Konflikten führt zur besten Wirkung beim Kunden?
  • Wie bauen Sie verkaufsaktives Handeln und Empfehlen ins Kundengespräch ein?
  • Wie nutzen Sie Fragetechnik und Gesprächslenkung kundenorientiert?
  • Wie geben Sie dem Kunden Entscheidungshilfen?
  • Welche Argumentationstechnik macht die hochwertige Servicewirkung spürbar?
  • Wie schließen Sie Ihre Gespräche sicher ab und treffen Vereinbarungen?
 
Methoden:
Mediengesteuertes Gruppentraining, Train-the-Trainer, Coaching, Moderation, Erfahrungslernen, Best Practice, Lehrgespräch, Fallbeispiele, praktische Übungen, Rollenspiele, Hörspiele,Diskussion, Gruppenarbeit, Gruppen- und Einzelfeedback, Gruppensupervision.
 
Umfang der Lerneinheit:
 
Moderatoren-Ausbildung, 10 mediengesteuerte Coaching-Module, Trainingstagebücher und Arbeitsmaterial.
 
Lizenz für bis zu 10 Teilnehmer. 
 
Freischaltung des Moduls: Direkt nach Zahlungseingang.