SUCHE

Geschäftsbedingungen für offene Seminare

Anmeldungen
Direkt nach Zusendung der Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung sowie eine entsprechende Rechnung. Die Rechnung ist zwei Wochen vor Seminarbeginn zu begleichen. Bei Umbuchungen bis 26 Tage vor dem Seminar wird eine Bearbeitungsgebühr von Euro 75,- erhoben. Alle Preise verstehen sich zzgl. Tagungspauschale, Übernachtung sowie der zum Zeitpunkt der Leistungserbringung gültigen Mehrwertsteuer.
Die schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu vier Wochen vor dem Veranstaltungsbeginn möglich. Bis zu diesem Termin wird die volle Seminargebühr in gezahlter Höhe erstattet, abzüglich einer Bearbeitungspauschale von Euro 75,-. Bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie die vollständige Dokumentation der Veranstaltung sowie eine Rückerstattung von 50% des Seminarpreises. Bei einer Absage eine Woche vor Veranstaltungsbeginn ist eine Erstattung der Seminarkosten nicht möglich. Eine Vertretung (Ersatz) des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich.

Die Teilnahme an Veranstaltungen der LATE NIGHT Online Akademie ist auf die jeweils angemeldete Person beschränkt.

Urheberrechte
Alle Urheberrechte bleiben ADM vorbehalten. ADM, Andreas Dolle, Ulrike Dolle oder auch berechtigte Dritte behalten sich Veröffentlichungs-, Vervielfältigungs-, Bearbeitungs- oder Verwertungsrechte aus den Inhalten von Veranstaltungen, insbesondere den ausgegebenen Arbeitsunterlagen und Coachingmedien in schriftlicher, wie auch in digitalisierter Form ausdrücklich vor.

Die Vervielfältigung von Unterlagen oder Materialien ist ohne ausdrückliche schriftliche Zusage durch ADM, Andreas Dolle oder Ulrike Dolle untersagt.
Mitschnitte von Onlineveranstaltungen sind nicht gestattet und bedürfen der schriftlichen Zustimmung durch ADM, Andreas Dolle oder Ulrike Dolle.

Rücktrittsregelung
Der Veranstalter kann bis zu eine Woche vor Veranstaltungsbeginn den Veranstaltungstermin stornieren und vom Vertrag zurücktreten, ohne dass
Ansprüche an den Veranstalter gestellt werden können. Bei einer Absage durch den Veranstalter aus organisatorischen Gründen wird die Seminargebühr voll in der gezahlten Höhe erstattet, ein neuer Termin wird gestellt. Ansprüche für etwaige Reise-Umbuchungskosten bestehen nicht.

Technische Probleme, die im Rahmen der virtuellen Arbeit in Online Konferenzräumen entstehen, berechtigen nicht zum Rücktritt bzw. Erstattungsansprüchen.

Datenschutz
Die zur Anmeldung und ordnungsgemäßen Abwicklung eines Seminars erforderlichen Daten werden elektronisch erfasst und verarbeitet (§33BDSG).
Eine Weitergabe der Daten findet ausschließlich unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften statt. Das ADM Institut versichert, dass weder ADM noch – soweit bekannt – ein/e Trainer/in nach den Prinzipien von Ron Hubbert oder scientologischem Gedankengut arbeitet. Dies gilt für die Vergangenheit wie für die Zukunft.

Hotelbuchungen
Über ADM stehen Zimmerkontingente zu Sonderkonditionen in den jeweiligen Seminarhotels zur Verfügung. Auf Wunsch reserviert ADM auf Name und
Rechnung des Kunden ein entsprechendes Hotel. Eine Haftung für eventuelle Fehlbuchungen ist ausgeschlossen.

Technik Check – LATE NIGHT Online Akademie
Mit der Buchung an einem Online Seminar erhält der Teilnehmer einen Link zu einem Online-Technik-Check. Dieser Check ermöglich die frühzeitige Einrichtung der technischen Grundlagen.

Salvatoresche Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Seminarbedingungen von ADM unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der Bedingungen
im Übrigen nicht berührt. Die Parteien werden die Bedingungen als dann mit einer wirksamen Ersatzregelung durchführen, die dem mit der weggefallenen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

 

Mit diesem Link kommen Sie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Kundenstatements

Holen Sie sich inspirierende Anregungen für Ihre erfolgreiche [...] > weitere Kundenstatements

Akademie-Termine