SUCHE
ADM Titelbild Neuigkeiten
Neuigkeiten
2 Apr
2. April 2017
Beratung veredeln – Transformation geschafft – Wie ein Unternehmer vom Produkt zum Lösungsanbieter wurde.

Beratung veredeln – Transformation geschafft – Wie ein Unternehmer vom Produkt- zum Lösungsanbieter wurde.

„Wir haben nach nur 24h den ersten Auftrag generiert!“

Auf der CeBIT hatte ich die Gelegenheit mit den Unternehmern Torben Bues und Jan Froböse von der TBCS IT zu sprechen Das Unternehmen hat bei ADM die Ausbildungen gemacht mit dem Ziel einen Identitäts- und Businessmodellwandel zu vollziehen. Dieser Prozess, so beschreiben die beiden Macher es, war anspruchsvoll und herausfordernd. Was Sie angespornt hat, wie wichtig die Bildungs- und Umsetzungsphasen waren, beschreiben beide beeindruckend in unserem Gespräch. Danke Euch beiden für offenen Impulse.

Kurze Zusammenfassung:

Die Herausforderungen:

  • Alteingesessenes erfolgreiches Systemhaus mit Fokus auf Hardware
  • Starke Veränderungen in der Branche
  • Wachsender Wettbewerb bei immer geringeren Margen

Die Lösung:

  • Training und Ausbildungsprogramm von ADM mit dem Fokus auf Lösungsvertrieb und dem Aufzeigen von Visionen für den Kunden
  • Kein Prozess findet ohne Honorar statt: Wer gute Fragen stellt wird auch dafür belohnt
  • Implementierung eines neuen Mindsets: Beratung findet auf Augenhöhe mit dem Kunden statt
  • Stabilität und Nachhaltigkeit gewährleisten durch das aktive Führen und Feedback geben von Kollegen und Mitarbeitern

Das Ergebnis:

  • Das Unternehmen hat einen deutlich selbstbewussteren Auftritt, neue Selbstsicherheit und mehr Erfolg
  • Regelmäßige monatliche Einnahmen und keine starken Schwankungen mehr im Geschäft
  • Eine Entwicklung zur Generierung von langfristigen Verträgen und Partnerschaften ist geplant

Ihr persönliches Zitat:

„Das ADM Institut hat uns eine neue Mentalität gegeben: ‚Einfach mal machen – wir sagen nicht mehr Nein! Wir haben keine Angst mehr vor Herausforderungen!“

Weitere Informationen zur TBCS IT findet ihr hier.

Sie finden uns auch auf: